Autor: Harald Tyrner

Klienten – Information März 2021

  • News und Updates rund um die wirtschaftlichen Maßnahmen gegen die COVID-19 Pandemie
  • Erhöhung des Beihilfenrahmens für Fixkostenzuschuss II und Verlustersatz
  • Verlängerung der Kurzarbeit bis Ende Juni 2021
  • Zahlreiche Verlängerungen bis Ende Juni 2021
  • Homeoffice-Paket im Nationalrat beschlossen
  • Steuerliches Wohlverhalten als Voraussetzung
  • Lockdown-Umsatzersatz II
  • BFG zu gewerblichen Grundstückshandel
  • Die Incoterms 2020

Klienten – Information Jänner 2021

  • COVID-19-Verlustersatz kann ab einem Umsatzausfall von 30% beantragt werden und muss insgesamt mindestens € 500,00 ausmachen. Der ermittelte Verlust ist gegebenenfalls um Zuschüsse i. Z. mit Kurzarbeit oder Zuwendungen von Gebietskörperschaften zu kürzen.
  • Der Lockdown-Umsatzersatz für den Zeitraum ab 7. Dezember 2020 kann bis 20. Jänner 2021 beantragt werden.
  • Der Registrierkassen-Jahresbeleg ist bis spätestens 15. Februar 2021 zu erstellen und zu überprüfen. Das Versäumen der Frist kann eine Finanzordnungswidrigkeit darstellen.






                            

Klienten – Information Dezember 2020

  • Lockdown – Umsatzersatz für behördlich geschlossene Unternehmen
  • Bis zu 30% degressive Absetzung für Abnutzung und beschleunigte Gebäudeabschreibung
  • Steuerliche Ergebnisglättung durch Verlustrücktrag für Verluste aus 2020
  • steuerfreie Gutscheine an Stelle von Weihnachtsfeiern bis zu € 365,00
  • Verlängerung des 5% Umsatzsteuersatzes bis 31.12.2021
  • 10% Umsatzsteuer auf kleinere Reparaturleistungen ab 1.1.2021
  • etc.

Klienten – Information November 2020

  • Maßnahmen vor Jahresende für Unternehmer: Gewinnfreibetrag, vorgezogene Investitionen, beschleunigte Abschreibung bei Gebäuden, Fixkostenzuschuss, COVID-19-Investitionsprämie, Härtefallfonds, Verlustrücktrag
  • Für Arbeitgeber: Lohnsteuer-und beitragsfreie Zuwendungen an Dienstnehmer (Corona-Prämie, Sachzuwendungen, Zukunftssicherung, Essensgutscheine, etc.)
  • Für Arbeitnehmer: Werbungskosten noch vor Jahresende bezahlen, Arbeitnehmerveranlagung 2015, Rückerstattung von Kranken- und Pensionsversicherungsbeiträgen bei Mehrfachversicherung
  • Für alle Steuerpflichtigen: Topfsonderausgaben, Spenden, Zukunftsvorsorge

Klienten – Information September 2020

14% COVID-19-Investitionsprämie kann ab 1. September 2020 beantragt werden. Es muss lediglich ein 24-seitiges Formular über den aws-Fördermanager (https://foerdermanager.aws.at) ausgefüllt werden und schon sind Sie dabei.

Bis zum 30. September 2020 können noch Herabsetzungsanträge für ihre Steuervorauszahlungen 2020 eingebracht werden. Ab 1. Oktober beginnt die Frist für die Anspruchszinsen zu laufen.

Die Frist für die Einreichung des Jahresabschlusses für Bilanzstichtage zwischen 16. Oktober 2019 und 31. Juli 2020 wurde „coronabedingt“ auf zwölf Monate verlängert.

Adresse

Auhofstraße 143
A-1130 Wien

Ihr Weg zu uns auf Google maps »

Kontakt

Auhofstraße 143
A-1130 Wien

Tel: +43 (1) 8768674
Fax: +43 (1) 8768674 13

Klienten Info

Wichtige Termine, Neuerungen im Steuerrecht und bei der Sozialversicherung finden Sie in unserer monatlichen Klienten Information zu der Sie sich hier » anmelden können.

© 2018 Mag. Harald Tyrner
website by omanbros.com